Termine

Okt
04
Mi
Beginn: Mittwoch, 4. Oktober 2017 (12:00)
Ort: Bethelplatz, Bielefeld
mehr Informationen
Am 4. Oktober präsentiert unsere Regionalgruppe  auf dem Bethelplatz eine von 25 Thesen zur Reformation von Kirche, Diakonie und Gesellschaft

Anlässlich der großen Jubiläen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel (150 Jahre) und der Reformation (500 Jahre) darf unsere Regionalgruppe unter Federführung der AG Kirche-Diakonie im Rahmen der sogenannten "Schlag 12" - Veranstaltung eine These zur Reformation von Kirche, Diakonie und Gesellschaft in unserer heutigen Zeit präsentieren - Mitten auf  dem Bethelplatz!

Unsere Präsentation wird von einer Installation aus Einzelelementen begleitet werden, aus der schließlich eine bunte Kirche errichtet wird. Begleitet wird das Ganze von einer Sprechmotette. Das Ganze findet am 4. Oktober um 12.00 Uhr zwischen Haus Nazareth und Archiv statt und dauert etwa 10 Minuten.

Die These wird in ein Kunstwerk auf dem Bethelplatz eingefügt und bleibt dort für einige Wochen hängen. Das Gesamtkunstwerk wird jeden Werktag um eine neue These erweitert. 25 Thesen werden gesammelt. 25 gute Ideen zur Reformation, also zur Verbesserung und Entwicklung von Kirche und Diakonie und wir sind mit dabei.
Okt
12
Do
Beginn: Donnerstag, 12. Oktober 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr, Bielefeld
mehr Informationen
Für alle Interessierten ist erste Anlaufstelle der regelmäßig stattfindende Vortrag "Die Gemeinwohlökonomie" von Referent Jan Spatzl. Termine sind in der Neuen Schmiede, Handwerkerstr., Bielefeld, jeweils um 19:30 Uhr am 2. Donnerstag im Monat.

Nach dem Vortrag ist ausreichend Zeit für Fragen und ggf. Einzelgespräche.
Okt
16
Mo
Beginn: Montag, 16. Oktober 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr. 7, Bielefeld
mehr Informationen

Update:
Das Treffen findet ausnahmsweise am 3. Montag im Oktober statt!!!

AG Bilanz und Beratung

Unser Ziel ist es, Unternehmen und Organisationen aus Ostwestfalen für die Arbeit mit der Gemeinwohl-Bilanz zu gewinnen und mit ihnen gemeinsam Methoden zu entwickeln, mit denen Gemeinwohlorientierung stärker im betrieblichen Alltag umgesetzt werden kann. Wir befassen uns mit allen Fragen rund um die GWÖ Bilanzerstellung, Peerevaluierungen und externe Audits.

In unseren Treffen
  • diskutieren wir die Bedingungen zur Realisierung einer GWÖ-Bilanz und ihren Nutzen
  • praktizieren wir in der Peerevaluierung die Anwendung der GWÖ-Matrix
  • tauschen wir uns über die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus
  • entwickeln wir gemeinsam zielgerichtete Angebote für Personen, Organisationen sowie Unternehmen
  • koordinieren wir Aktivitäten wie z. B. die Teilnahme an Veranstaltungen und Netzwerken

Darüber hinaus sind wir im internationalen GWÖ-Beraternetzwerk aktiv. In dieser Arbeitsgruppe sind alle GWÖ Beraterinnen und Berater (zertifizierte und in Ausbildung befindliche) aus Ostwestfalen sowie weitere an diesem Themenbereich interessierte Personen organisiert.

Unsere AG trifft sichin der Regel am ersten Montag im Monat.
Termine 2017: 16.(!) Oktober, 6. November, 4. Dezember.
Ansprechperson: Eberhard Sprenger
Kontaktmöglichkeit: bielefeld@ecogood.org

Okt
18
Mi
Beginn: Mittwoch, 18. Oktober 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr, Bielefeld
mehr Informationen
Beim Plenum treffen sich die Aktiven der Regionalgruppe Bielefeld, um über die AGs zu berichten, Entscheidungen zu konsensieren und Organisatorisches zu besprechen, bevor es geplant ab 21.30 Uhr zum gemütlichen Teil übergeht. Die Treffen finden regelmäßig am 3. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr statt.
Für Gemeinwohl-Einsteiger empfiehlt sich vorab der regelmäßig stattfindenden Vortrag "Die Gemeinwohlökonomie" von Referent Jan Spatzl. Den nächsten Termin findet man unter Aktuelles >> Termine
Nov
09
Do
Beginn: Donnerstag, 9. November 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr, Bielefeld
mehr Informationen
Für alle Interessierten ist erste Anlaufstelle der regelmäßig stattfindende Vortrag "Die Gemeinwohlökonomie" von Referent Jan Spatzl. Termine sind in der Neuen Schmiede, Handwerkerstr., Bielefeld, jeweils um 19:30 Uhr am 2. Donnerstag im Monat.

Nach dem Vortrag ist ausreichend Zeit für Fragen und ggf. Einzelgespräche.

Eintritt frei - Austritt erwünscht
Dez
14
Do
Beginn: Donnerstag, 14. Dezember 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr, Bielefeld
mehr Informationen
Für alle Interessierten ist erste Anlaufstelle der regelmäßig stattfindende Vortrag "Die Gemeinwohlökonomie" von Referent Jan Spatzl. Termine sind in der Neuen Schmiede, Handwerkerstr., Bielefeld, jeweils um 19:30 Uhr, am 2. Donnerstag im Monat.

Nach dem Vortrag ist ausreichend Zeit für Fragen und ggf. Einzelgespräche.
Dez
20
Mi
Beginn: Mittwoch, 20. Dezember 2017 (19:30)
Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr, Bielefeld
mehr Informationen
Beim Plenum treffen sich die Aktiven der Regionalgruppe Bielefeld, um über die AGs zu berichten, Entscheidungen zu konsensieren und Organisatorisches zu besprechen, bevor es geplant ab 21.30 Uhr zum gemütlichen Teil übergeht. Die Treffen finden regelmäßig am 3. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr statt.
Für Gemeinwohl-Einsteiger empfiehlt sich vorab der regelmäßig stattfindenden Vortrag "Die Gemeinwohlökonomie" von Referent Jan Spatzl. Den nächsten Termin findet man unter Aktuelles >> Termine